Home > Expertengespräch Susanne Möcks-Carone

Experte Unternehmensführung

Chefinnen und Chefs in der Krise: Was ist zu tun?

Das fragen wir Susanne Möcks-Carone, die seit 20 Jahren als Interim Executive im Einsatz ist. Ihr Schwerpunkt sind Sanierungs- und Transformationsmandate als CRO/CEO. 2011 wurde sie vom AIMP als "Interim Manager des Jahres" ausgezeichnet, 2019 vom DDIM mit dem "Interim Management Excellence Award" geehrt. Sie ist Aufsichtsrätin, Handelsrichterin am Landgericht Hamburg und hat einen Lehrauftrag zum Thema Unternehmensführung. 

Verabschieden Sie sich…
…vom Ideal der Superwoman oder des Superman, die alle Krisen kurzerhand alleine lösen. Hübsch im Comic, im echten Leben unrealistisch. Werden Sie sich der Erwartungen an Ihre Rolle bewusst und konzentrieren Sie Ihre Kräfte auf die Umsetzung des Machbaren. Eine gute Lösung jetzt, ist einer optimalen in Zukunft vorzuziehen. 

Trommeln Sie…
...Ihr Kernteam zusammen, unabhängig von Hierarchieebenen. Sie brauchen eine verlässliche Runde aus Opinion Leaders und Leistungs-Trägern und -Trägerinnen, die gemeinsam mit Ihnen beraten, entscheiden, umsetzen und die Motivation im Unternehmen aufrechterhalten.

Verbrennen Sie Geld…
…weil Sie Ihre Cash Burn-Rate nicht kennen? Das ist fatal! Analysieren Sie wöchentlich mit Ihrem Kernteam Ihre Liquiditätsplanung nach IDW S11 (https://shop.idw-verlag.de). Optimieren Sie Ihr Working Capital und trauen Sie sich, bei Ihren Stakeholdern um Unterstützung zu bitten.

Reden Sie so viel wie möglich...
…mit Ihren Mitarbeitenden, Kunden, Lieferanten, Financiers und Gesellschaftern. Um während einer Krise angemessen handeln zu können, brauchen Sie verlässliche, aktuelle Informationen. Festigen Sie das gegenseitige Verständnis durch rechtzeitige Gespräche und suchen Sie Allianzen. Haben Sie ein offenes Ohr für die Sorgen Ihrer Gesprächspartnerinnen und -partnern. Wo möglich, bieten Sie Unterstützung an.

Fürchten Sie sich…
…vor klaren Worten und Transparenz? Das wäre töricht. Zeigen Sie Haltung, beziehen Sie Position, das ist vertrauensbildend. Wo nötig, erinnern Sie an Zusagen und fordern Sie Pflichterfüllung. 

Verzweifeln Sie…
…nicht, wenn Vorhaben nicht klappen wie geplant. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Ziel, bleiben Sie in Bewegung, denken Sie quer, handeln Sie agil und nutzen Sie die Klugheit von Gruppen.

Schlafen Sie…
…ausreichend, machen Sie Pausen und schaffen Sie sich täglich 20 Minuten Stille-Zeit, um in Ruhe nachzudenken. Müde, überarbeitet oder diffus nutzen Sie niemandem und sind ein schlechtes Vorbild.

Sollten Sie in der aktuellen Situation konkrete Fragen an unsere Expertin haben, steht sie Ihnen gerne für eine Telefonberatung zur Verfügung – unverbindlich und selbstverständlich kostenfrei!

Melden Sie sich bei uns und wir stellen Ihnen den Kontakt her!

 

Ihr Ansprechpartner
Daniel Müller
Daniel Müller
Geschäftsführer

+49 (40) 44 19 55-14
E-Mail

Erdwig Holste
Erdwig Holste
Geschäftsführer

+49 (40) 44 19 55-33
E-Mail