Home > Über uns > Geschichte

Vom Start-up zu einem der Marktführer in Deutschland

Geschäftsführer Thorsten Becker

2000

Gründung der Management Angels GmbH in Hamburg

Die Management Angels GmbH wurde von Thorsten Becker in Hamburg gegründet. Die Motivation zur Unternehmensgründung resultierte aus seiner Tätigkeit für ein britisches e-Commerce Unternehmen in Oxford und durch den dort beeindruckend flexiblen und unternehmerischen Umgang mit der Ressource Management. Mit der Gründung wurde das Ziel gesetzt, als innovativster Interim Management Dienstleister, Kunden aus allen Bereichen der Wirtschaft bei anspruchsvollen Projektthemen zu unterstützen.

Erschließung von Kunden mit Technologiebezug

Die flexible, dynamische und innovative Welt der Medien- und Technologiebranche faszinierte Thorsten Becker schon lange. Insbesondere in diesem Umfeld war und ist die grundlegende Innovationsbereitschaft der Unternehmen von zentraler Relevanz, um auf den ständigen Marktwandel reagieren zu können. Kundenbedürfnisse, Produkte, Wettbewerber, Projektthemen und hinzu gekommene technische Möglichkeiten stellten immer neue Anforderungen an alle Unternehmensbereiche. Hier sah Thorsten Becker das Potenzial für die Dienstleistung Interim Management, als flexible, unternehmerische, qualifizierte, motivierte und menschlich passende Unterstützung von Unternehmen mit Technologie-Bezug.

Aufbau eines ersten Manager-Pools

Neben den grundsätzlichen Themen einer Unternehmensgründung wie u.a. dem Aufbau eines schlagkräftigen Teams sowie der Gewinnung eines Beirats, musste ein erster kleiner Interim Manager-Pool aufgebaut werden. Dies geschah anhand einer professionellen Selektion der Kandidaten und dem Einsatz von verfeinerten Suchtechnologien. Die ersten "Angels" wurden innerhalb des Freundes- und Bekanntenkreises quasi "beim Bier" überzeugt und rekrutiert.

2001-2003

Die Start-up-Phase

Die Management Angels arbeiteten bald profitabel, aber nur unter großen Anstrengungen und langen Arbeitszeiten. Eine klassische Start-Up-Situation. In der Überzeugung, dass wir eine besondere Dienstleistung anbieten können, die vielen Kundenunternehmen wirklichen Nutzen liefert, optimierten wir ständig unsere Prozesse. Bald konnten wir fast alle Anfragen innerhalb von 48 Stunden bedienen. Immer mehr Kunden bemerkten diese Verbesserungen und trugen ihre Projektanfragen an uns heran.

2004

Gründungsmitglied des AIMP

Als Gründungsmitglied des AIMP (Arbeitskreis Interim Management Provider) ist Thorsten Becker von der ersten Stunde an mit großem Engagement dabei. Wir stehen für mehr Transparenz, Professionalität, Qualität und Innovation im Interim-Geschäft. Zudem veranstalten wir seit über zehn Jahren Weiterbildungsmaßnahmen für Interim Manager, richten das jährliche AIMP-Regionalforum im Anglo-German Club in Hamburg aus und waren Ideengeber bei der Entwicklung der AIMP-Providerstudie, mit deren Durchführung wie seit neun Jahren betraut sind.

2005-2010

Erweiterung des Teams, der Kundenstruktur sowie des Manager-Pools

In den Jahren 2005 bis 2010 erlebte unsere Branche ihren Durchbruch in Deutschland. Die Management Angels wuchsen dabei immer schneller als der Markt. Es galt Prozesse und Strukturen zu definieren, die Start-Up-Phase zu überwinden und die Weichen für eine kontinuierliche Entwicklung zu stellen. In dieser Zeit entwickelte sich besonders der Pool der Management Angels zum Herzstück unseres Unternehmens. Während es 2005 noch um den Aufbau eines leistungsfähigen Netzwerkes ging, stand ab 2008 eindeutig die Vertiefung unserer Kontakte zu Interim Managern bzw. die Begrenzung und noch stärkere Differenzierung uns persönlich bekannter Kontakte im Vordergrund. Seit 2010 besteht unser Pool aus nicht mehr als 1.500 Interim Managern, darüber hinaus haben wir potenziellen Kandidaten angeboten, sich in unserer Datenbank listen zu lassen. Daher verfügen wir über insgesamt mehr als 7.000 Profile von hochqualifizierten Führungskräften mit Interim Management Bezug in unserer Datenbank.

Beratungsfokus auf 8 Kernbranchen

Während 2005 der überwiegende Anteil unserer Interim Assignments im Bereich der TIMES-Märkte (Telekommunikation, IT, Medien, Entertainment, Security) lag, haben sich die Management Angels auch intensiv mit anderen Branchen beschäftigt und zwar Manager- wie Kundenseitig. Das Resultat ist, dass wir 2010 zusätzlich eine feste Positionierung bei vielen Unternehmen der Energiewirtschaft, im Bereich MedTech/LifeScience, der klassischen Industrie und Automotive aufgebaut haben. Die Klammer zwischen Manager-Pool bzw. Interim Markt, Branchenbesonderheiten und konkreten Kundenbedürfnissen sind die Senior Consultants im MA Team.

2008

Kooperation mit dem Weltmarktführer Albemarle Interim Management

Im Juli 2008 hat unser langjähriger Netzwerkpartner Albemarle Interim Management plc. sich zu 51% an den Management Angels beteiligt. Dieser Schritt war wichtig und naheliegend, um das weitere Wachstum mit einem sehr erfahrenen Partner zu flankieren. Von der über 30-jährigen Erfahrung von Albemarle konnten wir natürlich lernen und haben uns in unserer langjährigen Partnerschaft gegenseitig befruchtet.

Die Management Angels werden „a Randstad company“

Als Teil des führenden Personaldienstleisters in Deutschland konnten wir unseren Kunden Spezialisten zu den für uns fremden Themen wie u.a. Arbeitnehmerüberlassung, Permanent Placement, IT- oder Ingenieur-Freelancing, Outplacement bieten. Gleichzeitig stellten wir die Speerspitze für Interim  Management innerhalb der Randstad-Gruppe dar und konnten Experten für komplexe und anspruchsvolle Projektthemen zusteuern.

Eröffnung des zweiten Standortes in Frankfurt am Main

Unsere Kunden saßen zumeist nicht in Hamburg, sondern waren schon damals über das gesamte Bundesgebiet respektive das europäische Ausland, verteilt. Um noch näher an unseren Kunden zu sein, haben wir uns im Jahr 2008 entschlossen, ein weiteres Büro in Frankfurt zu eröffnen. In 2009 wurden dann circa 400 Kundenanfragen – in der Regel in Teamarbeit an beiden Standorten – bearbeitet. Rund 100 Projekte konnten wir erfolgreich mit unseren „Management Angels“ besetzen.

2010

10 Jahre Management Angels!

Im Jahr 2010 feierten die Management Angels ihr 10-jähriges Jubiläum im Anglo-German Club gemeinsam mit langjährigen Weggefährten und Geschäftspartnern. Mit unserem 10-jährigen Bestehen stellen wir eines der jüngsten, aber beständigsten Teams in unserer Branche.

Konstanten im Wandel

Was die Management Angels auszeichnet, sind Ideenreichtum, Professionalität und eine unternehmerische Umsetzungskultur. Diejenigen, die den Weg der Management Angels in den ersten Jahren verfolgen konnten, werden dies bemerkt haben. Auf der anderen Seite gibt es aber auch einen granitharten Markenkern. Die Management Angels wurden 2000 als Interim Management-Provider für technologieorientierte Unternehmen gegründet. Unser Geschäft mit seinen Grundkonstanten ist sehr stabil, peoples business. Was zählt ist die persönliche Beziehung zu unseren Kunden und Managern. Dies wird auch in Zukunft so bleiben.

2013

Die Management Angels sind wieder vollständig inhabergeführt

Seit dem 01.01.2013 ist die Management Angels GmbH wieder selbständig. Tilo Ferrari, Geschäftsführer der Management Angels, ist als Mitgesellschafter in das Unternehmen eingestiegen und teilt sich seitdem die Verantwortung mit Thorsten Becker. Die 4-5-jährige sehr enge Zusammenarbeit mit der Randstad Gruppe mündete in eine enge Partnerschaft, von der beide Seiten profitieren.

2014

Die Management Angels GmbH wird "A WIL GROUP MEMBER"

Die Management Angels GmbH ist das deutsche Mitglied der WIL Group, dem ersten weltweiten Zusammenschluss führender Interim Provider. Mit 14 Mitgliedsunternehmen, die in über 30 Ländern auf der Welt tätig sind, bietet die WIL Group (Worldwide Interim Leadership) ihren Kunden grenzüberschreitende, weltweite Interim Lösungen an. Gleichzeitig wird die Geschäftsführung der Management Angels GmbH um Klaus-Olaf Zehle erweitert, der den Vorsitz übernimmt.

2015

Management Angels startet Franchise Konzept

Mit der Management Angels InterimIn geht der erste Franchise Partner der Management Angels an den Start. Franchisenehmer und Geschäftsführer wird Tilo Ferrari, der Gesellschafter der Management Angels GmbH bleibt.

2016

Zusammenschluss mit der GroNova AG in der Schweiz

Die Eigentümer und Geschäftsführungen der Management Angels GmbH in Hamburg sowie der GroNova AG in Zug (Schweiz) haben gemeinsam beschlossen, ihre Geschäftsaktivitäten im gemeinsam gehaltenen Unternehmen MAGNALIA AG zusammenzulegen. Die beiden Marken Management Angels® und GroNova® werden weiterhin bestehen bleiben. Durch den Zusammenschluss betont das neue Unternehmen seine Wachstumsambitionen zum marktführenden Beratungsunternehmen für Interim Management-Einsätze im deutschsprachigen Raum zu werden. Zum neuen Managementteam gehören die Gründer und bisherigen Geschäftsführer: Dr. Andreas Suter als Vorsitzender und Markenchef GroNova, Klaus-Olaf Zehle als Markenchef Management Angels, Thorsten Becker für das internationale Geschäft sowie Beat Güttinger für die Management Pools. Mitgesellschafter Tilo Ferrari wirkt weiter als Pionier des unternehmenseigenen Franchise-Konzepts.

Wie geht's in den nächsten Jahren weiter?

Kontinuierliches Wachstum, weiterer Ausbau von Key Accounts, besondere Pflege unserer Bestandskunden, die besten am Markt verfügbaren Interim Manager, weiterer Aufbau branchenbezogener Kompetenzcluster, mehr Frauen, breiteres Spektrum an Projekten, Rahmenverträge mit Schlüsselkunden, Weiterentwicklung unserer Marktführerschaft, weitreichende Qualitätsstandards, Intensivierung der Zusammenarbeit in unserem internationalen Provider-Netzwerk sowie aktive Verbands- und Öffentlichkeitsarbeit, um nur einige Themen zu nennen.

Unsere Branche wächst weiter und wir sind darauf eingestellt!