Home > Für Unternehmen > Steigerung der Produktionsleistung

Kurzfristige Übernahme der Produktionsleitung zur Steigerung der Produktionsleistung eines Chemie-Unternehmen

Situation

Nach dem Ausscheiden des Produktionsleiters entschied sich ein Chemie-Unternehmen, einen erfahrenen Interim Manager als Produktionsleiter einzusetzen. Dieser sollte über weitreichende Produktions- sowie Führungserfahrung verfügen, um den Bereich kurzfristig deutlich nach vorne zu bringen. Denn das Unternehmen stand aktuell vor einem Großauftrag, der das Produktionsvolumen mittelfristig enorm erhöhen würde, obgleich die Produktionskapazität schon ihre Grenzen erreicht hatte.

Lösung

Ein Mitglied der WIL Group konnte einen Werksleiter platzieren, der über das notwendige technische Wissen sowie langjährige Führungserfahrung verfügte, um die Performance des Teams und der Produktion zu erhöhen.

Der Werksleiter wurde mit folgenden Themen betraut:

  • Durch seine Führung das Team zu höherer Leistung anzuleiten und die Effektivität der Produktion zu steigern
  • Die Qualität trotz deutlichen Anstiegs der Produktionsmenge zu sichern
Ergebnisse

Das Projekt ist noch nicht abgeschlossen.

Der Fokus liegt auf der Reduzierung von Müll und der Aufrechterhaltung der Qualität durch eine Verbesserung der Arbeitsweise und die Nutzung von dauerhaften Optimierungsmethoden (5S, Smed).

Die Möglichkeiten für Kapazitätserhöhungen werden analysiert, Chancen auf schnelle Erfolge realisiert und mit minimalen Investment-Kosten umgesetzt.

https://www.wilgroup.net/case-studies/increasing-output-in-a-speciality-...

Ihr Ansprechpartner
Thorsten Becker
Thorsten Becker
Head of Business Development & International • Prokurist

+49 (40) 44 19 55-10
E-Mail