Home > The Road Ahead: Management Angels werden Teil der Albemarle IM plc
Management Angels

Liebe Leser,

Thema der vorliegenden news&views sind die Management Angels selbst. Im Juli 2008 hat sich die Management Angels GmbH dem britischen Weltmarktführer Albemarle Interim Management plc angeschlossen. Die Roadmap der Management Angels ist damit um eine spannende Facette reicher geworden.

Lesen Sie in einem ersten Artikel das allgemeine Mission Statement vom Management Angels Team an alle unsere Geschäftspartner.

In unserem news&views-Interview im Monat August beantwortet der Gesellschafter und Geschäftsführer Thorsten Becker zusätzlich eine Reihe von Fragen rund um die Beteiligung.

Der zweite Hauptartikel liefert ein Kurzprofil zu unserem Partnerunternehmen, der Albemarle Interim Management plc mit Sitz in London.

Die Management Angels setzen mit der Kooperation mit Albemarle ihren Wachstumskurs weiter fort. Wir erschließen damit für unsere Kunden und für unsere Interim Manager neue Möglichkeiten und Geschäftspotenziale. In der wachsenden Interim Management Branche bleiben wir eine feste und verlässliche Größe.

Bei Rückfragen kommen Sie gern direkt auf uns zu; wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Wir wünschen anregende Lektüre

Ihre Management Angels

Qualität
Information und Klarheit

seit Gründung im Jahr 2000 unterstützen wir erfolgreich Unternehmen der innovativen Wirtschaft mit hochqualifizierten Interim Managern. Als eines der marktführenden Unternehmen im Bereich Interim Management in Deutschland verstehen wir uns als professioneller Partner unserer Kunden und unserer Interim Manager. Für uns heißt das konkret, anspruchsvolle Projekte mit dem bestgeeigneten Kandidaten zeitnah zu besetzen, kompetent zu begleiten und zielorientiert zum Abschluss zu bringen.

Im Juli 2008 hat sich die Management Angels GmbH der britischen Albemarle Interim Management plc angeschlossen. Die international tätige Albemarle Gruppe, zu der nun insgesamt vier Interim Management Provider zählen, hat ihren Sitz in London und ist mit über 4.500 Projekten in 20 Jahren Weltmarktführer im Interim Management Providing. Nach über 6 Jahren enger und erfolgreicher Zusammenarbeit beteiligt sich die Albemarle Interim Management plc zum 01.07.2008 mit 51% strategisch an der Management Angels GmbH. Die Albemarle Gruppe ist seit Mai 2008 Teil des Randstad-Konzerns. Randstad ist Marktführer für HR-Services in Deutschland.

Für Sie als Geschäftspartner der Management Angels bedeutet dies, dass unsere bewährten Services und internen Prozesse in vollem Umfang und uneingeschränkter Qualität verfügbar bleiben – Sie aber zudem in Zukunft neue Synergien nutzen können. Thorsten Becker bleibt Gesellschafter und Geschäftsführer. Sylvaine Mody als Gesellschafterin und Prokuristin ist wie alle anderen Team-Mitglieder der Management Angels weiterhin fester Teil der Mannschaft.

Wir wollen bestehende Gemeinsamkeiten mit unserem Partner Albemarle weiter ausbauen und voneinander in einem starken internationalen Netzwerk profitieren! Das Wachstum der Management Angels in den letzten Jahren bestätigt uns in dem Anspruch, uns weiter konsequent nach vorn zu orientieren und dabei Kurs zu halten. Das Engagement von Albemarle sowie der Randstad AG bieten uns die Möglichkeit, Know-How aus den größten Interim Management Märkten in Europa zu nutzen: aus Großbritannien und den Niederlanden. Unser klares Ziel ist es, von unserer gestärkten Positionierung im Markt im Sinne unserer Kunden und unserer Interim Manager langfristig zu profitieren.

Wir freuen uns auf die gemeinsame und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen in den nächsten Jahren!

Ihr Management Angels Team

Thorsten Becker
"London Calling - Die Weiterentwicklung des Interim Management"
Interview mit Thorsten Becker

Mit ihm hat alles angefangen. Bei seinem letzten Arbeitgeber mondus in Oxford entstand vor gut 8 Jahren die Idee für die Management Angels...

Thorsten Becker ist der Gründer und geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens. Der 1973 in Frankfurt Geborene ist insbesondere für die Bereiche Kundenbetreuung, Business Development und Finanzen zuständig. Sein BWL-Studium an der Frankfurter Goethe-Universität, der University of Limerick in Irland, der ESCP in Paris sowie der Handelshochschule Leipzig (HHL) schloss er als Diplom-Kaufmann ab. Erste berufliche Erfahrungen sammelte er unter anderem bei A.T. Kearney und General Electric. Nach seinem Studium war er zunächst als Consultant im Corporate Development & Controlling bei Bertelsmann in München tätig. Bei dem B2B-Marktplatz mondus aus Oxford leitete er die Produktentwicklung für den deutschen Markt. Seit dem Jahr 2000 ist er erfolgreich mit den Management Angels am Interim Management Markt präsent und sieht sich als Botschafter für eine immer noch unterschätzte Arbeitsform.

Erdwig Holste: Nach acht erfolgreichen Jahren am deutschen Markt unternehmen die Management Angels den nächsten großen Schritt und intensivieren ihre bereits bestehende Zusammenarbeit mit dem britischen Weltmarktführer Albemarle. Seit Juli 2008 hält Albemarle eine strategische 51%-Beteiligung an den Angels. Thorsten, warum ist dieser Schritt richtig und wichtig für das weitere Wachstum?

Thorsten Becker: Der deutsche Interim Management Markt wächst. Die guten Interim Management Provider wachsen schneller als der Markt. In den letzten Jahren konnten auch wir ein beträchtliches Umsatz-, Kunden-, Projekt- und Mitarbeiterwachstum verzeichnen. Gleichzeitig stellt sich die Frage: Wie wird sich unser Markt, dem wir die Treue halten wollen, in den nächsten Jahren weiterentwickeln?

Heute beobachten wir in unserem recht „elitären“ deutschen Interim Management Markt eine Art von nachgeholter Industrialisierung. Nicht jeder in unserer manchmal etwas gemütlich wirkenden Branche wird diesen Trend gut heißen können. Fest steht aber, dass erfolgreiche angelsächsische Personalberatungen wie etwa Robert Half diese Entwicklung in den letzten Jahren vorgelebt haben.

Es geht um Industrialisierung in einem dezidiert positiven Sinne, d.h. nicht auf Kosten von Qualität und persönlichem Kontakt, vielmehr im Sinne von Transparenz, Kommunikation, klaren Prozessen und verbindlichen Qualitätsstandards. Albemarle hat an all diesen Themen bereits vor über 20 Jahren erfolgreich gearbeitet. Hier werden wir im Sinne von Benchmarkings von London lernen!

Zudem wird die Internationalisierung von Projekten nach unserer Einschätzung zu einem immer wichtigeren Thema. Es ist daher naheliegend, mit dem Weltmarktführer bereits bestehende Geschäfte weiter zu intensivieren. Albemarle ist Marktführer in Großbritannien und verfügt über starke Netzwerke in die Niederlande, nach Skandinavien sowie in nahezu alle Staaten des Commonwealth.

Albemarle Interim Management selbst ist die Interim Management-Tochter des Randstad-Konzerns. Wir sind davon überzeugt: die großen, professionellen HR Services Unternehmen sind wichtige Vertriebskanäle für Interim Management-Lösungen. Randstad wird als „Erfinder“ der Zeitarbeit, als weltweit zweitgrößter Anbieter für HR Services und mit einem Netzwerk von ca. 480 Büros allein in Deutschland mit Sicherheit für weitere Wachstumsimpulse sorgen.

Erdwig Holste: Seit wann besteht der Kontakt nach London?

Thorsten Becker: Die Idee für die Management Angels kam mir ja vor gut 8 Jahren bei einer Tätigkeit im englischen Oxford. Schon bald nach der Gründung des Unternehmens schickte ich eine mail an die wichtigen Interim Management Provider in London und lud mich auf einen „Kaffee“ (bzw. einen Tee sollte ich in diesem Falle vielleicht sagen) ein. Alan Horn, der bereits im Jahr 2000 Geschäftsführer der Albemarle Interim Management war, antworte innerhalb einer Stunde. Wir hatten einen sehr netten Tee in der Great Portland Street, dem Sitz von Albemarle im Londoner Westend.

Seit ca. 7 Jahren entwickelte sich aus diesem Erstkontakt sukzessive eine zentraler werdende Partnerschaft. Albemarle wurde unser britischer Partner und wir wurden zum Ansprechpartner in Deutschland. Ein typisches gemeinsames Projekt war ein österreichischer Konzern mit Kontakt zu uns, der für ein Tochterunternehmen in Schottland einen Interim-Fertigungsleiter benötigte. K.O.-Kriterium war wegen der Arbeiter vor Ort das perfekte Beherrschen des schottischen Dialekts. Wir hier in Hamburg mussten passen, konnten aber zusammen mit Albemarle (ohne Mehrkosten für unseren Kunden) das Projekt erfolgreich zum Abschluss bringen.

Wichtiger als das Durchführen gemeinsamer Projekte waren die regelmäßigen gegenseitigen Besuche, der rege Austausch, das Voneinander-Lernen. Man mochte sich, vertraute sich, stand nicht im Wettbewerb zueinander. Besondere gemeinsame Projekte waren etwa Neujahrsempfänge im britischen Generalkonsulat in Hamburg (vor seiner Schließung). Alan Horn als Co-Gastgeber und Redner brachte uns eloquent seine Sicht auf die sich verändernden Arbeitsmärkte näher...

Erdwig Holste: Warum passen Albemarle und die Management Angels so gut zusammen?

Thorsten Becker: Weil wir uns schon über Jahren kennen und erfolgreich zusammenarbeiten. Weil wir Beide Spezialisten für Interim Management-Lösungen sind, die sehr ähnliche Werte teilen und sehr ähnliche Ansätze nutzen. Albemarle und uns ist bspw. ein Branchenfokus sehr wichtig. Wir engagieren beide Kundenbetreuer (Consultants), die in den Branchen, in denen sie Projekte machen, bereits Erfahrungen sammeln konnten.

Albemarle und wir teilen die Ansicht, dass bestehende, langfristige Kundenbeziehungen eine sehr gute Grundlage für die Verwirklichung anspruchsvoller Projekte sind. Wir verfügen beide über einen hohen Prozentsatz an „repeat business within our client base“, also an Wiederholungskäufern. Nicht zuletzt harmoniert die Zusammenarbeit auf menschlicher Ebene sehr gut. Nicht nur zwischen Alan Horn und mir. Die Kollegen bei Albemarle und meine Kollegen kennen und schätzen einander und dann wird halt mal zum Telefonhörer gegriffen und zusammen ein Problem gelöst!

Lesen Sie das vollständige Interview in unserem Branchen-BLOG Interim Management. Im BLOG sind Sie eingeladen, das Interview zu kommentieren.
 

Interim Management Provider
World Market Leader Albemarle
A well known Address in Interim Management Providing

Albemarle Interim Management plc has been trading in the UK since 1986 and as such is the UK’s oldest and most established Interim Management organisation having delivered over 4,500 successful interim management assignments across Private and Public Sector. The reputation has been built on the commitment and professionalism of the Albemarle Interim Management team who collectively offer over 50 years experience and who consistently deliver a high quality service to both Clients and Interim Managers.

Unlike an Interim Management business which is attached to a permanent recruitment organisation, the focus of Albemarle is on Change Management

  • Business change – infrastructure, M&A, Project and Programme Management
  • Regulatory change
  • People Change

So what makes Albemarle different?

  • International footprint giving a Global offering
  • Specialist interim management practices across a number of vertical markets and key disciplines – experts in these sectors understand your industry and know the best Interims operating here
  • A robust due diligence process – clients never meet a candidate we have not met or hire someone we have not vetted
  • Unique commercial framework which defines Terms of Reference, monthly written reports, on site reviews, knowledge transfer and close of assignment reports.
Alan Horn
Wise Sentence
Alan Horn on the cooperation of Management Angels and Albemarle

“Adding Management Angels to our portfolio is part of a continuing strategy to blend dynamic organic growth with focussed acquisitions. The acquisition of Management Angels enhances our position as clear market leader. We welcome Thorsten, Sylvaine and their team and look forward to a long and successful relationship."

Roadshow München
Veranstaltungsrückblick
Roadshow in München

Je besser man sich kennt und je mehr man voneinander weiß, desto besser ist das Verständnis füreinander. Diesem Motto folgend fand am 31. Juli eine weitere Roadshow der Management Angels statt, diesmal in München.

Um die gegenseitigen Erwartungen von Interim Managern und Providern zu beleuchten haben Constanze Hollatz und Daniel Müller die Prozesse und Werte der Management Angels den anwesenden Freiberuflern erläutert.

change x netzwerkpartner
Lesenswertes über die neue Arbeitswelt
Netzwerkpartner von MA: changeX

changeX ist das führende Online-Medium für Entscheider und Multiplikatoren, die den Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft konstruktiv begleiten und mitgestalten wollen. changeX versucht hierfür aktuelle Hintergründe und Zusammenhänge zur Verfügung zu stellen.

Folge 3 der changeX-Serie über die neue Arbeitswelt:

Jeder Mensch sollte das tun können, was er wirklich will – ein Gespräch mit Frithjof Bergmann.
 

Redaktion 

Herausgeber der News&Views: Management Angels GmbH
Redaktionsleitung: Christiane Fuhrmann, V.i.S.d.P.: Thorsten Becker
www.managementangels.com
redaktion@managementangels.com
Bernhard-Nocht-Str. 113, 20359 Hamburg
Schillerstr. 14, 60313 Frankfurt am Main

Newsletter Archiv