Home > Gesellschaft

Verantwortung gegenüber der Gesellschaft

hände

In unserem Kerngeschäft sorgen wir mit dem Einsatz unserer Interim Manager dafür, dass nachhaltiges Know-how in Unternehmen etabliert wird, um die Wirtschaft voranzubringen.

Zudem arbeiten wir auch für gemeinnützige Organisationen, die wir mit Interim Managern versorgen, die zu einem reduzierten Tagesssatz oder sogar ohne Honorar ihre Unterstützung anbieten. 

more than neutral

Als erster Interim Management Provider in Deutschland unterstellen wir uns seit 2008 freiwillig einem Nachhaltigkeits-Kodex und gelten damit als Vorreiter unserer Branche. Wir neutralisieren unsere anfallenden CO²-Emmisionen in der Zusammenarbeit mit der ClimatePartner GmbH und übernehmen Verantwortung für unser Handeln. Stetig arbeiten wir daran unseren ökologischen Fußabdruck zu minimieren und die vorhandenen Emissionen zu neutralisieren.

Besonderes Engagement richten wir dabei auf soziale Projekte vor allem in Afrika. In den letzten Jahren haben wir Investitionen im 5-stelligen Bereich getätigt, um damit soziale Nachhaltigkeits-Projekte zu unterstützen. 

Aktuell unterstützen wir das Kasigau Wildlife Projekt in Kenia, das sich für den Waldschutz um die Tsavo Nationalparks einsetzt. Dabei zielt das Projekt in erster Linie auf den Schutz der Wasserressourcen und Bodenqualität in der Region ab. Es sorgt gleichermaßen aber auch für Bildung, schafft neue Arbeitsplätze, finanziert Gesundheitseinrichtungen und sorgt dafür, dass die Armut in dieser Region abnimmt. Wir freuen uns, einen kleinen Beitrag dazu geleistet zu haben.

Als ich vor 10 Jahren bei der ClimatePartner GmbH einen CO² Ausgleich anfragte, war der Geschäftsführer erst einmal überrascht, da er zuvor mit der Dienstleistungsbranche wenig bis gar nicht geschäftlich zu tun hatte. Ich bin froh den Schritt gegangen zu sein und heute sagen zu können, dass wir nicht nur ökonomisch etwas für unsere Welt tun.

Thorsten Becker, Gründer der Management Angels sowie Gründer und Vorstand der African Century Foundation