Home > Expertengespräch Harald Prokosch

Experte Kommunikation

Eine noch nie da gewesene Situation wie die Corona-Krise stellt uns alle vor völlig neue Herausforderungen. Wenn derart große Unsicherheit über die zukünftige Entwicklung herrscht, sind Transparenz und Kommunikation von enormer Bedeutung. Aber wie sieht die aus?

Das fragen wir Harald Prokosch, Interim Manager und selbständiger Kommunikations- und Strategieberater.

„Gegenwärtig herrscht sicher kein Mangel an Information. Das bedeutet aber nicht, dass auch zielgerichtet und empathisch kommuniziert wird. Die Regeln und Möglichkeiten dafür muss man kennen und auch anwenden können.

Geschäftspartner, Mitarbeiter, aber auch die allgemeine Öffentlichkeit erwarten eine auf sie zugeschnittene Kommunikation, die drei Dinge berücksichtigen muss:

  • Empathie,
  • die Sachebene und
  • das Aufzeigen einer Perspektive.

Unternehmen, besonders im Mittelstand, sollten schnell und mit professioneller Hilfe ihre bisherige Kommunikation und die Strategie dahinter überprüfen und anpassen.

Mehr denn je gilt: Gesicht zeigen! Jetzt drückt sich Leadership in einer professionellen Kommunikation gegenüber allen Stakeholdern aus.”

Harald Prokosch und die Kollegen seines Teams unterstützen Sie gerne bei dieser anspruchsvollen Aufgabe mit ihren langjährigen Erfahrungen. Die Analyse der gegenwärtigen Situation und die Beseitigung möglicher Schwachstellen durch geeignete Kommunikationsmaßnahmen sind sein Spezialgebiet.

Wenn Sie in der aktuellen Situation konkrete Fragen an unseren Experten haben, steht er Ihnen gerne für eine Telefonberatung zur Verfügung – unverbindlich und selbstverständlich kostenfrei!

Melden Sie sich bei uns und wir stellen Ihnen gerne schnell den Kontakt her!

Ihr Ansprechpartner
Daniel Müller
Daniel Müller
Geschäftsführer

+49 (40) 44 19 55-14
E-Mail

Till Puffert
Till Puffert
Senior Consultant

+49 (40) 44 19 55-21
E-Mail