Home > Für Interim Manager > Versicherung für Interim Manager

Versicherung für Interim Manager

Als Qualitätsprovider empfehlen wir allen Interim Managern eine professionelle Vermögensschadenhaftpflichtversicherung (VHV), um mögliche Haftungsfolgen aus ihrer Tätigkeit abzudecken und Kundenanforderungen nach einer zusätzlichen Absicherung zu entsprechen.

Hierbei gilt natürlich, dass diese Versicherung Ihre Geschäftstätigkeit als Freiberufler abdeckt und damit auch nicht an uns gebunden ist.

Da hier auch die finanzielle Absicherung anwaltlichen und gutachterlichen Beistands beinhaltet ist, sehen wir eine Deckungssumme von € 500.000 als Mindestsumme.

Diese Versicherungen sind mittlerweile rollierend wie eine Kaskoversicherung gestaltet, so dass man nicht mehr einzelne Projekteinsätze versichern muss, sondern sie bequem mit einem Jahresbeitrag bezahlen kann. Und dass schon für unter ein Promille der Deckungssumme. 

Am Versicherungsmarkt gibt es dazu sehr unterschiedliche Angebote. Wir empfehlen hierzu den auf diese Versicherungen spezialisierten Versicherungsmakler AsseCon

Hier finden Sie das Angebot und weitere Informationen.

Herr Manfred Bock berät Sie gerne fachkundig. Sie erreichen ihn unter +49 (89) 343878 oder interim(at)assecon.de.

Ihr Versicherungsmakler
AsseCon