Home > Kompetenzen > Kern-Branche Life Science > Case Study Life Science

Interim Geschäftsführer zur Begleitung eines High Tech Unternehmens

Die Situation

Die enormen Potenziale der Mitarbeiter in F&E und Vertrieb mussten neu analysiert und strukturiert werden. Die Ressourcen zeigten deutliche Potenziale einer signifikanten Verbesserung der Geschäftsprozesse und daraus resultierender Ergebnisse. Der Impuls und Wunsch zu Veränderungen wurde im Wesentlichen von dem Hauptgesellschafter, einer Venture Capital Gruppe getrieben. Die dazu notwendigen Wissensressourcen waren im Unternehmen und im direkten Umfeld nicht vorhanden. Insbesondere Kenntnisse globaler agierender, potenzieller Partner konnte in den eigenen Bereichen nicht abgebildet werden. Gesucht wurde ein Interim Manager, um „ingenieurfokussierte“ Ent-scheidungsprozesse hinsichtlich Personalentwicklung und Vergütung, Marketing sowie Business Development zu professionalisieren. Als erster Ansprechpartner des Kundenunternehmens vermittelten die Management Angels einen hochgradig geeigneten Interim Manager.

Die Lösung

Gemeinsam mit dem Management wurden neue Modelle entwickelt und implementiert. Beispiele: Provisionsregelungen im Vertrieb, die konsequent auf Zuwachs ausgerichtet sind. Entwicklung eines integrierten, alle Mitarbeiter betreffenden Bonussystems zur Sicherstellung einer jederzeit abrufbaren Kapazitätssteigerung. Neuausrichtung des Marketings auf werthaltige Ansätze, die den Unternehmenszielen besser gerecht werden. Gemeinsame Erarbeitung von Key Account Projekten sowie die aktive Begleitung in deren Umsetzung. Klare Projektpläne mit F&E zur Erreichung von Fullfilment und Time to Market.

Der nachhaltige Kundennutzen

Erreicht werden konnte eine Umsatzsteigerung von 24% im Vergleich zum Vorjahr, das EBIT wurde um 31% gesteigert. Die Veränderungen der Prozesse wurden vollständig umgesetzt und den Anforderungen des Unternehmens optimal angepasst. Erste Kooperationen mit wichtigen Kooperationspartnern wurden in vertragliche Vereinbarungen überführt. Bei den Mitarbeitern konnte eine Kultur zur stetigen Verbesserung interner Prozesse eingeführt werden.

Ihr Ansprechpartner
Mark von Hauenschild
Mark von Hauenschild
Senior Consultant

+49 (69) 133 85 83-6
E-Mail

Kunde: Spezialist für spiroergometrische Messtechnik

Das Unternehmen hat sich auf innovative Technologien zur Atemgasmessung fokussiert. Dies umfasst die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Systemen und Services. Die Produkte werden von Kunden aus den Bereichen Sportmedizin, Kardiologie, Pulmologie, Arbeitsmedizin und Rehabilitationsmedizin weltweit nachgefragt.

Interim Manager Geschäftsführer
Interim Manager
  • Jahrgang 1954
  • Ausbildung: Staatl. gepr. Pharmareferent
  • Selbständiger Manager seit: 10/2004
  • Rollen: CEO, Projektmanager, Marketing/Sales, Business Development
  • Mitglied im MA-Pool: 11/2004
  • Referenzen: 1 gemeinsames Projekt